Über uns

Die betterplace academy ist eine kostenfreie Lernplattform für soziale Organisationen zu digitalen Themen. Unsere Zielgruppe sind Hauptamtliche sowie auch Ehrenamtliche aus Vereinen, Stiftungen, NGOs, sozialen Unternehmen und Initiativen – alle, die sich für die gute Sache einsetzen und sich im Bereich Digitalisierung fortbilden möchten. 

Mit betterplace.org gehören wir zu Deutschlands größter Spendenplattform.

haben bereits an unseren Live-Webinaren und Online-Kursen teilgenommen und praxisnahes Wissen erworben.

Engagierte sind überzeugt von unserer Fortbildung! Mit uns erfolgreich in der digitalen Welt durchstarten.

Was findest du bei uns?

Online-Kurse  

Kostenfreie Online-Kurse, die du selbstlernend und damit ganz flexibel belegen kannst.

Webinare  

Regelmäßig stattfindende Live-Webinare (alle zwei Wochen am Donnerstag) zu digitalen Themen.

Expert*innen   

Alle sind Profis auf ihrem Gebiet und brennen dafür, ihre Expertise für die gute Sache zu teilen.

Das Team der betterplace academy

Christina Wegener

   Leitung

Marlene Huber

   Didaktik & Konzeption

Constanze Heber

   Kommunikation

Alexandra Heruth

   Content Creation & Evaluation
in Elternzeit

Joan-Carolin Paetz

   Content Creation & Evaluation
Elternzeitvertretung

Viktoria Esker

   Werkstudentin

Die betterplace-Familie

Die betterplace academy ist Teil der gemeinnützigen betterplace-Familie. Dazu gehören neben betterplace.org, Deutschlands größter Spendenplattform, auch unsere große Schwester betterplace lab, unser kleiner Bruder betterplace.me und das bUm – Raum für die engagierte Zivilgesellschaft. Die betterplace academy ist ein absolutes Wunschkind und wird durch eine Förderung vom Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat ermöglicht. 

betterplace.org

Die betterplace academy ist Teil von betterplace.org, zusammen gehören wir zur gut.org gAG. Seit 2007 verbindet das Berliner Team von betterplace.org Menschen und Unternehmen, die helfen wollen, mit gemeinnützigen Projekten, die Hilfe brauchen. Wir teilen neben der gemeinsamen Vision nicht nur den Standort, sondern auch Expertise u.a. im Online-Fundraising, Kommunikation und Digitalisierung.

betterplace lab

Das betterplace lab ist ein digital-sozialer Think-and-Do-Tank und die Schwester von betterplace.org und der academy. Das betterplace lab gestaltet Digitalisierung sozial und macht sie für das Gemeinwohl nutzbar. Dazu forscht und experimentiert es in innovativen Projekten. Seine Erfahrung stellt es uns u.a. durch sein Netzwerk, Ressourcen und Workshops zur Verfügung.

bUm – Raum für die engagierte Zivilgesellschaft

Im bUm finden unsere Workshops und  Veranstaltungen wie unsere Summer School statt. Das bUm hat 2019 eröffnet und liegt am Landwehrkanal in Kreuzberg. Es ist ein Labor für ein solidarisches Miteinander sowie Veranstaltungsort und Coworking-Space für soziale Initiativen